Rote Beete: Das neue Superfood?

54

Rote Beete gewinnt immer mehr Bedeutung als Superfood mit gesundheitsfördernden Eigenschaften. Doch ist das unscheinbare Gemüse wirklich so ein Überflieger? Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Rote Beete Säften und Rote Beete als Rohkost auftreten?

TEILEN
Vorheriger ArtikelWie vom Blitz getroffen: Was tun bei Hexenschuss?
Nächster ArtikelAktivkohle, Binchotan, Schwarze Zahncreme
Steffen Kuhnert
Mein Name ist Steffen Kuhnert. Ich bin Apotheker, Gesundheitsunternehmer und Gesundheitsexperte. Mein Bestreben ist die Prävention und nicht die ausschließliche Betrachtung von Krankheiten. Meine Philosophie ist "Gesundheit soll Freude machen". Ich möchte Impulse für eine gesunde Lebensführung geben.