Bluthochdruck ist der “Silent Killer” Nummer 1. Leider verursacht ein zu hoher Blutdruck keine spürbaren Symptome. Er macht sich erst bemerkbar, wenn Gefäße und Organe bereits geschädigt sind. Die Symptome sind eher unspezifisch: rotes Gesicht, leichtes Kopfweh, Klopfen an den Schläfen, Schwindel, Luftnot bei Anstrengungen oder blutunterlaufene Augen. Der optimale Blutdruck liegt unter 120 zu 80 mm Hg. Steigt er anhaltend über 140 zu 90 mmHg, handelt es sich um eine Hypertonie – sprich: um Bluthochdruck. Schwerer Blutdruck zeigt sich in Werten von 180 zu 110 mmHG.

Schaut auch bei Dr. Heart vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCZki…